Musikalisch authentisch und fast schon Elegant so könnte man den Sound von Live At 6010 von John Roniger And The Good For Nothin‘ Band bezeichnen, welchen sie auf ihrem Live Album Live At 6010 präsentieren. Denn die stilistische Vermengung aus Jazz-lastigem Blues Rock überzeugt hier auf ganzer Linie und zeigt das Können einer fantastischen Formation, bestehend aus den Mitgliedern Jon Roniger (Sänger & Songwriter, sowie Gitarrist), Adam Everett (Drums), Evan Paydon (Bass), Ellis Seiberling (Trombone), Cyrus Nabipor (Trompete) und Jake Gold (Klavier & Keyboard)sind Jon Roniger And The Good For Nothin‘ Band eine fantastische Formation, welche sich nicht mit dem 0815 zufrieden gibt, sondern ihre Songs spürbar und für jeden merklich ausgereift hat und mit musikalischem Talent und Vielfalt ausgeschmückt hat. Hierbei hat die Band sich offenbar viel Gedanken um die Ausarbeitung ihrer Songs gemacht, welche sich nicht nach einem Grundschema bedienen, sondern in denen richtig Herzblut und Leidenschaft steckt.

 

 

Musikalisch von hohem Anspruch geprägt, sind die einzelnen Musiker mit einem fantastischen Klangkonzept überzeugt. 20 überzeugen aber nicht nur durch eine Instrumentale Meisterleistung, wenn man Songs wie New World Order mit seinem Pepp anhört, oder auch das ruhigere  Saint Bernard sich zu Gemüte führt, wird einem schnell klar, das man es hier mit einer Formation zu tun hat, die mit ihren Instrumenten verschmelzen und zusammen eine Einheit bilden, welchen den Weltruhm verdient haben. Mit tiefgründigen Songtexten, die von einem talentierten Sänger und Songwriter vorgetragen werden und musikalischer Perfektion, sind John Roniger And The Good For Nothin‘ Band jedem Liebhaber der raffinierten und anspruchsvollen Jazz und Bluesrock Musik vorbehaltlos zu empfehlen! Denn entgegen dem Namen, ist diese Band für eine Menge gut und beweist mit diesem Album, dass sie als Live Band die Menge überzeugen kann.

Fazit 10 von 10: Volltreffer und eine ganz klare Empfehlung an alljene, die auf Bluesrock und Jazz Fusions stehen! Dieses Album ist eine Bereicherung der gut gepflegten Sammlung.

Mehr zu Jon Roniger And The Good For Nothing Band im Netz:

Jon Roniger bei Facebook:
https://www.facebook.com/jonronigermusic/

Jon Roniger bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/jon-roniger-and-the-good-for-nothin-band/1482519602

Jon Roniger bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/5gaDryGAALjkyZSb2gBAQa

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top