Mit der neuen Single Open To Love von der englisch-stämmigen und jetzt in Australien residierenden Künstlerin Abergale Bremner kommen Liebhaber der elektronischen Tanzmusik voll und ganz auf ihre Kosten! Mit Open To Love präsentiert diese Künstlerin nämlich eine Single, die in den verschiedensten Hörsituationen perfekt funktioniert. Egal ob nun im Club oder ganz privat, die Single funktioniert prächtig und lebt durch ihre Bedeutungsträchtigen Lyrics, sowie ihrer epischen Produktion. Spaceige Synthesizer zieren den klassischen EDM Sound von Open To Love, welcher in seiner akustischen Grundessenz ein fantastisches Klangspektakel bietet. In ihrer akustischen Kunst, ist es Abergale Bremner ein Herzensanliegen, die Menschen zu inspirieren und dazu ziermutigen aus ihrer Komfortzone auszubrechen, an sich selbst zu glauben und sich stets selbst treu zu bleiben.

Gerade in heutigen Zeiten, ist dies ein wichtiger Schritt, welchen die Menschen nicht aus den Augen verlieren sollten. Doch Abseits der Message, welche Abergale Bremner zuverbreiten vermag, widmen wir uns nun dem musikalischen Inhalt von Abergale Bremner und Open To Love. Diese leitet mit träumerischen Synthesizerflächen ein, die zunächst gedämpft werden und dann immer deutlicher und klarer im Mix werden, bis dann ebenfalls die Stimme von Abergale Bremner zum tragen kommt. Fantastische Synthesizer, welche tatsächlich mächtig aus den Boxen kommen, zieren zu Beginn als Alleinstellungsmerkmal die schöne Stimme von Abergale Bremner, bis dann nach dieser Einleitung der Drumbeat im gemäßigten Tempo einsetzt und sich mit mächtig Bass und einem fantastischen Klangdesign erstreckt. Dieses Klangdesign zieht sich auch hinüber zu den Instrumenten. Basssynthesizer und Leadsynthesizer sind hier in einer Symbiose aufeinander abgestimmt und bringen mit ihrem interessanten Sounddesign und eingängigem Composing die Vocals von Abergale Bremner zum tragen, welche sich hierbei als fantastische Sängerin erweist, die abseits jeglicher Plakativität tiefgründige Texte lebendig werden lässt. Freunde des modernen Dance Pop, werden mit Open To Love von Abergale Bremner ihre helle Freude haben.

Mehr zu Abergale Bremner im Netz:

Abergale Bremner bei Facebook:
https://www.facebook.com/AbergaleBremner86/

Abergale Bremner bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/abergale-bremner/1577822500

Abergale Bremner bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/3JCb0bQgHDUOaDKNdTK13U

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top