Mit ihrer neuen Single melden sich die italienischen Rocker von The Cabin Fevers nach dreijähriger Pause zurück und hauchen dem traditionellen Rock ‚N‘ Roll mit Einflüssen des Southern Blues. Inhaltlich geht es bei dieser satten Nummer, welche durch treibende Drums, einem Zusammenspiel aus fetten Bässen und distortion Gitarren und zackigen Vocals um die Geburt und um das Aufwachsen und den unterschiedlichen Schwierigkeiten, welche die Kids heutzutage in ihrem Leben erfahren.  Mit dieser Nummer beweisen The Cabin Fevers das Rock ‚N‘ Roll sogziemlich alles-, aber nicht totzukriegen ist und zeigen ihre Fähigkeiten als Songwriter und Musiker in perfekter Form auf. Generell ist der Refrain, welchen The Cabin Fevers auf Run Baby präsentieren sich The Cabin Fevers von einer fantastischen Seite und haben mit diesem Song einen Catcher geschrieben, welcher direkt ins Ohr geht. Das diese italienische Band, die man genauso gut mit ZZ Top und anderen amerikanischen Konsortien vergleichen könnte, denn sie lassen in der Tat den Spirit des traditionellen Rock ‚N‘ Roll mit dieser Nummer aufleben. Sei es nun durch die Vocals, die Riffstruktur und die absolut souveräne Arbeit der Musiker.

 

 

Den Grundstein für ihre musikalische Laufbahn legen The Cabin Fevers im Jahr 2018 mit der Veröffentlichung des Debütalbums Roll On Down und legten noch in diesem Jahr die Singleauskopplung Over Again aus diesem Album. So dauerte es drei Jahre, bis sie das nächste Kapitel ihres Buches der Veröffentlichungen aufschlagen und mit Run Baby ein fantastisches Lied des traditionellen Rock ‚N‘ Roll präsentieren. Einer Nummer, welche absolut Potenzial in sich birgt. Dies erkannten auch Kleisma Records, welche diesen Song am 10. Dezember veröffentlicht haben. Freunde des klassischen Rock ‚N‘ Roll sind hier bestens bedient und erhalten eine lyrisch wertvolle Situation. Bleibt nur zu hoffen, dass die Italiener bald ein neues Album veröffentlichen.

Fazit: 8 von 10: Traditioneller, packender Rock ‚N‘ Roll – At It’s Best

Mehr zu The Cabin Fevers im Netz:

The Cabin Fevers – Die offizielle Webseite:
https://www.cabinfevers.it/

The Cabin Fevers bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/the-cabin-fevers/1356264361

The Cabin Fevers bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/4ddj71c1P7oqxbTbQsPuhG

 

Scroll to Top