Seit 2020 zittert die Welt und verzweifelt aufgrund der weltweiten Pandemie. Menschen haben Angst um ihre Existenz und Angst vor einer unsichtbaren Bedrohung und wenn das Ganze dann doch etwas gutes hat, dann ist es das Erwachen der Kreativität der Menschen. in der So sind einige Musiker schon zusammengekommen und haben großartiges erschaffen. Ein solcher Fall, trifft auch auf die Berliner Band Saebraut zu! Das von Ira Strübing und Philipp Fuchs im März 2021 gegründete Projekt, liefert nun ihr Debütalbum Aufbruch, Der Name SAEBRAUT (Sæbraut) entstammt der isländischen Sprache und bedeutet übersetzt Seeweg und verbindet Konzeptuell die schroffe Natur und das Meer mit der filigranen menschlichen Kultur. Da Strübing & Fuchs nicht nur die Liebe zur Musik und diesem Konzept teilen, sondern auch die Liebe zu Island, wurde der Bandname Saebraut direkt gefunden. Ira, eine studierte Biologin, ist vom Herz her Musikerin aus Leidenschaft, ihre musikalische Reise begann schon im Kindesalter, als sie im Schulchor sang. Darüberhinaus spielt sie Klavier und Keyboard und hat eine fundierte musikalische Ausbildung genossen. Der ebenfalls von dem erfolgreichen Projekt Metacrumb bekannte Philipp, ist der Komponist von Sæbraut.


Deren Debütalbum Aufbruch stellt eine musikalische Reise durch den Ozean der höchst experimentellen und elektronischen Musik dar! Songs wie Sprengt Die Ketten, Ich Gehör Nur Mir oder Macht Der Zeit sind Zeugnisse von künstlerischem hohem Anspruch, sounddesigntechnischem und kompositorischem Talent und Leidenschaft, sowie durch ein fantastisches Songwriting, welches sich durch eine gute Gesangsleistung auszeichnet. Die Songs von Sæbraut sind auf hohem Niveau und zeugen von künstlerischem Anspruch. So zeichnen sie sich nicht nur durch ein aufwendiges Composing aus, sondern überzeugen auch mit einer fülle an klanglichen Impressionen, die sich anfühlen wie eine akustische Reise über den Ozean der Kunstform Musik.

Fazit 10 von 10: Interessantes Konzept mit musikalisch hohem Anspruch! Freunde der elektronisch angereicherten Indie Pop Musik, sollten mal ein Ohr riskieren!

Mehr zu Sæbraut im Netz:

Sæbraut – Die offizielle Webseite:
https://www.saebraut.de/

Sæbraut bei Facebook:
https://www.facebook.com/Saebraut

Sæbraut bei den offiziellen Musikdiensten:
https://distrokid.com/hyperfollow/sbraut/aufbruch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top