Zweifel und Groll können einem so manche Beziehungen versauen und die besten Chancen verbauen, ehe man sich versieht, landet man in einem Teufelskreis, einem Strudel aus welchem man sich nur sehr schwer wieder befreien kann und manchmal merkt man auch, dass man einen Fehler gemacht hat. Dies ist eine der möglichen Interpretationsmöglichkeiten, welche Grudge, die neue Single des amerikanischen Musikers, Songwriters und Sängers Gozie Ukaga.  Stilistisch irgendwo zwischen modernem Pop und R’n’B angesiedelt mit einem leichten Zusatz von Hip Hop, ist die Nummer eher von einer homogenen und leichten Natur, wobei die gesangliche Leistung von Gozie Ukaga perfekt in den Fokus gerückt wird und hierbei von eingängigen Beats und träumerischen Keyboardflächen begleitet wird. Mit warmen Bässen wird der Refrain des Songs zum tragen gebracht und eine nachdenkliche Grundstimmung verbreitet. Perfekte Voraussetzung für den lyrischen Inhalt von Grudge, denn Gozie Ukaga verarbeitet in diesem Song in der Ich-Perspektive, das Problem welches ein Individuum hat, Vertrauen zu fassen.

So manch einer kennt dies. Zu häufig wurde man vom Leben und von falschen Freunden enttäuscht und verlassen und manchmal leiden dann aber genau diejenigen unter den Auswirkungen, welche es wirklich ehrlich mit dir gemeint haben. Nach einer genau solchen Situation hört sich Grudge von Gozie Ukaga nämlich an. Nach einem Individuum, dass zu häufig vom Leben enttäuscht wurde und infolge dessen verlernt hat, den Menschen zu vertrauen. Die Konsequenz daraus, ist das Ende einer Beziehung / Freundschaft und die andere Person leidet eventuell unter dieser Situation. Somit kann man Grudge von Gozie Ukaga durchaus als die innere Zerrissenheit einer Person ansehen, welche sich den Kopf über die berühmt berüchtigte Frage, was wäre wenn zerbricht. Musikalisch auf leichtem Fundament aufgebaut, ist in dieser Hinsicht noch etwas Luft nach Oben geboten, inhaltlich und lyrisch, sowie stimmlich haben wir es mit Gozie Ukaga mit einem talentierten Künstler zu tun!

Fazit 7 von 10: Moderner Pop mit inhaltlicher Tiefgründigkeit

Mehr zu Gozie Ukaga im Netz:

Gozie Ukaga – Die offizielle Webseite:
https://gozieukaga.com

Gozie Ukaga bei Facebook:
https://www.facebook.com/PlantainPapi/

Gozie Ukaga bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/2tD54zr3DYRsryPXBtgxv3

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top