2022 Die Welt befindet sich immer noch in einer Pandemie und vor allem die Clubkultur leidet unter diesem Umstand. Partylöwen, die sich in den Nightclubs zu solch tanzbaren Techno und ElectroTracks wie Hintergedanken dem neuen, für den 4. Februar angekündigten Opus von StringFella quasi den Wolf tanzen. Doch dies macht nichts, denn mit dem neuen Opus des irischen Produzenten und Deejays, welcher nun seine fünfte Veröffentlichung am 04.02.2022 auf die Szene loslässt und hierbei eine absolut tanzbare mit einem düsteren Sounddesign versehene Produktion dem Liebhaber der aggressiveren und durchschlagkräftigen, elektronischen Klänge serviert. Die musikalische Reise beginnt für StringFella im Jahr 2012, als der Künstler aus Ireland seine ersten Produktionen auf die House- und Technoszene loslässt und zusammen mit Namhaften Künstlern der englischen-, und Irischen Electroszene die Stage rockte. Dazu gehören unter anderem: Mode _1, Jon Hussey, Jon Hemming und Ngoni Egan. Zu StringFella’s absoluten Vorbildern zählen neben etlichen Künstlern der House- und Technoszene vor allem Boris Brejcha, Lane 8, Guy J und Boral kibil die ihm halfen seine Identität in der Szene zubinden und seinen unverwechselbaren Stil zu kreieren. Von diesem war nicht nur die Clubszene überzeugt, sondern auch das Plattenlabel TwistedVintage, welchem er mit seiner Debütsingle Altitude einen Bestseller bescherte, welcher alleine auf der Plattform Beatport für über drei Monate in der High-Rotation vertreten war. Die zweite StringFella Single Flavour Of Old, welche sowohl als klassische Version-, als auch als Extended Version veröffentlicht wurde, ist laut Aussage von Lee Bryan, seines Zeichens ein Teil von TwistedVintage Records ein Must-Have für Housefans. Mit seiner dritten Single, dem düsteren Track Heel Hooked, konnte StringFella seine Popularität noch mehr ankurbeln und war damit zu Gast bei der legendären RTE Show An Taobh Tuathall welche von DJ Cian o ciohain gehostet wird. Darüberhinaus wurde Heel Hooked bei DJ Dave O’Reolly’s Underground Ireland auf dem globalen Radio Cork Sender gefeatured. Die dritte Single Single Origin wurde über Red Penguin Records veröffentlicht.

 

 

Folgend der Veröffentlichung von Single Origin, welche übrigens ähnlich erfolgreich war und von Menschen in der Branche hochgelobt wurde, veröffentlicht StringFella nun am 04. Februar 2022 seine neue Single Hintergedanken. Mit einer Laufzeit von rund sieben Minuten, handelt es sich bei Hintergedanken um ein düsteres und tanzbares Spektakel des klassischen Techno, welches von dem legendären-, ikonischen Sound einer Roland TR-909 in tanzbarer Manier zum Besten gegeben wird. StringFella baut diesen Titel mit druckvollen und satten-, bassträchtigen Drums ein, die einfach in die Beine geht und mit einigen düsteren Soundeffekten, ist dieser Track sowohl kompositorisch-, als auch durch sein progressives Arrangement einfach ein ordentliches Werk des Techno. Fließend greift das Arrangement von Hintergedanken in die einzelnen Elemente-, beziehungsweise Abschnitte des Tracks ein und Stringfella beweist hier ein sehr gutes Händchen, was das Sounddesign und das Komponieren angeht. Der geneigte Rezensent lehnt sich an dieser Stelle aus dem Fenster und offenbart, dass Stringfella einem vorkommt, wie ein Techno-Laborant der unter Sorgfalt die richtigen Mischungen seinem Mix beifügt, damit Hintergedanken ein interessantes Konzept verbreitet. Stilistisch dem klassischen und ikonischen Techno angelehnt, macht StringFella mit diesem Song euer Wohnzimmer zur Tanzfläche und präsentiert diesen in einem schönen-, albtraumhaften und düsteren Sound. Die allgegenwärtige Atmosphäre von Hintergedanken lässt den Zuhörer in einen düsteren-, dystopischen Science Fiction Thriller eintauchen und der Song funktioniert sowohl auf der Tanzfläche-, als auch im privaten Hörbereich prächtig.

 

 

Fazit 10 von 10: Sehr guter Techno der düsteren Art freunde des Genres sollten hier zugreifen!

Mehr zu Stringfella im Netz:

Stringfella bei Facebook:
https://www.facebook.com/djstringfella/

Stringfella bei Beatport anhören:
https://www.beatport.com/artist/stringfella/623933

Stringfella bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/15AL5J8uDM1k1LExdpYo2O 

Scroll to Top